Wunderkey: Der perfekte Schlüsselorganizer im Test

Wunderkey - Der perfekte Schlüsselorganizer gegen das Chaos am Schlüsselbund

[Enthält Werbung] Wer kennt sie nicht, die klimpernde aus ausgebeulte Hosentasche vom Schlüsselbund? Dank des Wunderkey sind diese Zeiten jetzt endgültig vorbei. Der futuristische Schlüsselorganizer fasst bis zu 8 Schlüssel und ist dank seines innovativen Designs klein und handlich zugleich. Was es genau mit dem Wunderkey auf sich hat, erklären wir dir jetzt!

Wunderkey: Der Schlüsselbund der Zukunft?

Ebenso die Zeiten zerrissener Hosentaschen, an denen Schlüssel hängen geblieben sind gehören ab jetzt der Vergangenheit an. Der Wunderkey fasst in der Grundversion zwischen 2 bis 8 Schlüssel. Ein optional erwerbbares Erweiterungs-Set lässt das Fassungsvermögen des Schlüsselorganizer auf bis zu 16 Schlüssel anwachsen. Er ist der ideale Begleiter für den Alltag.

So funktioniert der Schlüsselorganizer

Der Zusammenbau des Schlüsselwunders ist denkbar einfach und mit beiliegender Anleitung schnell erledigt. Die Schlüssel werden auf der äußeren Platte immer abwechselnd mit Unterlegscheiben getrennt auf die Gewinde gelegt. Abschlussplatte drauf schrauben und fertig ist der Schlüsselbund 2.0.

Der Gebrauch ist am Anfang ein wenig gewöhnungsbedürftig, aber mit der Zeit hat man schnell raus, welcher Schlüssel sich wo versteckt. Lediglich meinen Haustürschlüssel passt nicht in den Wunderkey, da dieser einen zu „dicken Kopf“ aus Kunststoff hat. Aber das ist sicher nur die Ausnahme.

Ansonsten passen alle gängigen Schlüsselformate, welche einen Lochdurchmesser von mindestens 4 mm haben. Die Gesamtlänge darf 8 cm nicht überschreiten, aber ich habe bisher noch nie einen solch langen Schlüssel besessen.

Wunderkey Classic - der Key Organizer

Zeitloses und minimalistisches Design

Egal ob im Büro, beim Sport oder im privaten – das zeitlose Design des Schlüsselorganizer hält allen Herausforderungen stand. Eine Besonderheit sind die zusätzlich erhältlichen Accessoires, die den Wunderkey zur wahren Wunderwaffe machen können. Dazu gehören Ad-Ons wie ein USB Stick, Einkaufswagenlöser oder auch ein Multitool.

PapaSeite.de Fazit

Ich war es leid, ständig mit klimperndem Schlüsselbund in der Hosen- oder Jackentasche herumzulaufen. Zumal ich mir mit den losen Schlüsseln auch schon Kratzer auf meinem Handydisplay geholt habe. Der Zusammenbei ist kinderleicht und den Schlüsselorganizer gibt in es vielseitigen Farben und Ausführungen wie z.B. in Leder oder Carbon Optik. Auch die Preise haben mich überzeugt, erhältlich ist er bereits ab 29,95€ . Qualitativ ist daran nichts auszusetzen, saubere Verarbeitung – Made in Germany! 

Hinweis: Der Schlüsselorganizer in Aluminium wurde uns kostenlos von Wunderkey zur Verfügung gestellt und hat unsere Meinung zum Produkt in keiner Weise beeinflusst.

Letzte Aktualisierung am 23.03.2021 um 18:22 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest