Die wichtigsten Anschaffungen fürs Baby

Von der Wickelkommode bis zum Kinderwagen – damit Ihr Baby es bei Ihnen so richtig gemütlich hat, finden Sie hier alle Must-Haves für das perfekte Heim!

Erstausstattung für das Babyzimmer

Die Erstausstattung fürs Babyzimmer ist eine wichtige Anschaffung, damit das Baby sich in seinem neuen Zuhause wohlfühlt. Viele Eltern entscheiden sich für ein komplettes Babyzimmer-Set, das alle Möbel und Accessoires enthält, die man fürs Babyzimmer benötigt. Ein komplettes Set ist jedoch nicht zwangsläufig die beste Wahl – viele Eltern finden, dass es besser ist, die einzelnen Möbelstücke und Accessoires separat auszuwählen, um genau die zu bekommen, die man wirklich braucht.

Eine der ersten und wichtigsten Anschaffungen für das Babyzimmer ist ein gutes Kinderbett. Ein stabiles, hochwertiges Bett ist besonders wichtig, damit sich das Baby wohlfühlt und gut schlafen kann. Am besten handelt es sich hierbei um ein Gitterbett, sodass ihr Kind sicher ist und nicht aus dem Bett herausfallen kann. Eine weitere wichtige Erstausstattung für das Babyzimmer ist ein Wickelplatz. Hier kommt es vor allem auf Hygiene und Komfort an. Die Wickelunterlage sollte waschbar sein und leicht zu reinigen sein, damit man immer eine saubere Unterlage hat. Auch ein bequemer Stuhl oder Hocker ist hier von Vorteil, sodass man beim Wickeln nicht ständig die Haltung wechseln muss.

Des Weiteren ist ein Kleiderschrank oder eine Kommode empfehlenswert.

Der Kinderwagen

Der Kinderwagen ist ein unverzichtbares Utensil für jede Familie mit Baby. Doch welcher Kinderwagen ist der richtige? Im großen Reisebuggy Test finden Sie Antworten.

Ein Kinderwagen ist eine essenzielle Anschaffung für ein Baby. Schließlich soll das Kind in den ersten Lebensmonaten viel getragen werden und auch unterwegs sicher transportiert werden können. Zudem kann der Kinderwagen auch als Schlaf- oder Ruheplatz genutzt werden. Daher sollte bei der Auswahl des Wagens auf einige Kriterien geachtet werden. Zum einen muss er robust und stabil sein, damit er auch unterwegs keine Probleme macht. Außerdem sollte er leicht zu steuern sein, damit man auch in engen Gassen keine Probleme hat. Auch der Sitzkomfort ist wichtig, damit sich das Kind nicht unnötig quält.

Kleidung und Accessoires für das Baby

Neben all den anderen wichtigen Anschaffungen für ein Baby, darf man die Kleidung und Accessoires nicht vernachlässigen. Denn auch das Baby sollte gut angezogen sein und es gibt viele praktische Accessoires, die den Alltag mit dem Baby erleichtern können. Zunächst einmal sollte man bedenken, dass Babys in den ersten Lebensmonaten noch sehr viel wachsen und daher ist es ratsam, nicht zu viele Kleidungsstücke auf einmal zu kaufen.

Ein paar Bodys, Strampler, Hosen und Kleider reichen völlig aus und können nach und nach durch größere Größen ergänzt werden. Auch Schuhe brauchen Babys in den ersten Monaten noch nicht, denn sie laufen ja sowieso noch nicht. Später kann man dann überlegen, ob man ganz normale Schuhe oder Lauflernschuhe kaufen möchte. Accessoires wie Mützchen, Schals oder Handschuhe sind je nach Jahreszeit unerlässlich und sollten ebenfalls auf der Einkaufsliste stehen.

Pflegeprodukte für das Baby

Es gibt eine Reihe von Pflegeprodukten, die Sie für Ihr Baby benötigen. Dazu gehören einige Grundlagen wie Seife, Shampoo und Feuchttücher. Weitere sinnvolle Anschaffungen sind eine Babycreme, eine Lotion und ein Pulver. Wenn Sie nach etwas suchen, um Ihrem Baby das Baden zu erleichtern, können Sie auch ein Badeöl oder ein Badeschaum in Betracht ziehen.

Fazit

Alles in allem kann man sagen, dass es einige wichtige Anschaffungen fürs Baby gibt, die man nicht vernachlässigen sollte. Natürlich ist es auch möglich, das eine oder andere zu verzichten – je nachdem, womit man sich am wohlsten fühlt. Wichtig ist vor allem, dass man sich im Vorfeld gut informiert und überlegt, was für einen selbst und das Baby am besten ist.

Mehr zum Thema

Kinder- & Babyaussatttung

Kinderzimmer & Wohnen

Bildquellen  Titelbild © Amazopn-API | Produktbilder: © Amazon-API

PapaSeite.de
Logo
GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner