Die 5 besten Picknickdecken und Empfehlungen

Wenn der Sommer vor der Tür steht, lockt es uns raus in die Natur. Es ist die Zeit der Familienausflüge und die Fahrt ins Grüne. Wo lässt sich seine Picknickdecke besser ausbreiten als auf der Wiese, dem Strand oder im heimischen Garten. 

Mit dem richtigen Picknickkorb bewaffnet steht dem gemütlichen Picknick nichts mehr im Wege. Picknickdecken gibt es in vielen verschiedenen Größen, Farben und Varianten. Um dir einen besseren Überblick zu verschaffen, helfen wir dir mit unserer Kaufberatung weiter.

SPGOOD Picknickdecke 200 X 200CM 2-5 Personen wasserdicht Stranddecke Campingdecke wärmeisoliert Familiengröße Matte für Picknicks, Essen im Freien, Camping, Strand

Foto: © Amazon API

Die 5 besten Picknickdecken 2022

Wir haben bei unserer Auswahl besonders auf die Zufriedenheit der Käufer geachtet. Die nachfolgenden Produkte werden mehrheitlich von Eltern empfohlen. Die Liste der beliebteste Produkte wird durch unsere Crawler täglich aktualisiert. 

Unsere Empfehlung
Amazon Basics - Picknickdecke, campingdecke mit wasserdichter Unterseite, 200 x 200 cm
  • Picknickdecke für den Außenbereich; bietet Schutz, Komfort und Tragbarkeit; ideal für Strand, Park, Pool oder Campingplatz
  • Hergestellt aus 100 % Polyester mit Schwammfüllung und Folie mit Aluminiumbeschichtung
  • Geeignet für feuchte Oberflächen dank wasser- und sanddichter Unterseite
Unsere Empfehlung
Relaxdays Picknickdecke XXL, 200 x 200 cm, Fleece Stranddecke, wärmeisoliert, wasserdicht, mit Tragegriff, bunt kariert, schwarz-rot
  • XXL: Kuschelige Fleecedecke mit großer Liegefläche - B x T: ca. 200 x 200 cm - Für 4 bis 6 Personen
  • Beschichtet: Liegedecke mit isolierender Aluminiumunterseite - Schutz gegen Feuchtigkeit und Kälte
  • Für Unterwegs: Reisedecke mit praktischem Tragegriff - Zusammengefaltet HxBxT: ca. 15 x 40 x 25 cm
Unsere Empfehlung
SONGMICS 200 x 200 cm XXL Picknickdecke Fleece wÄrmeisoliert wasserdicht mit Tragegriff (Quadrate blau gestreift)
  • Große Liegefläche - Die ausgebreitete Picknickdecke hat ein Format von 200 x 200 cm, reicht gut für 4-6 Leute, ist für Familien-Picknicks oder Ausflüge perfekt geeignet
  • Insgesamt 3 Schichten aus robusten und haltbaren Materialien - Kuschelige Oberfläche aus Fleece fühlt sich sehr weich auf der Haut an; Polsterung aus Schaumstoff; die wärmeisolierende Unterseite...
  • Isoliert von unten - Durch die Beschichtung auf der Unterseite hält die Decke die Feuchtigkeit ab, sogar Sand und Gras kann man leicht abklopfen/ausschütteln, somit genießen Sie bequem eine schöne...
Unsere Empfehlung
SONGMICS Picknickdecke, 200 x 200 cm, Stranddecke, für Outdoor, Camping, Park, Garten, wasserfeste Unterseite, faltbar, rote Wellen GCM70KW
  • Mitten in der Natur: Frische Luft, grünes Gras, der Schatten einiger Bäume - Veranstalten Sie mit Ihrer Familie und Freunden ein Picknick im Freien und genießen Sie mit dieser Picknickdecke...
  • Kein nasser Hosenboden: Auf feuchtem, kratzigem Gras zu sitzen, hat wohl niemand gern. Aus diesem Grund verfügt diese Picknickdecke über eine wasserfeste Unterseite aus Aluminium. So können Sie...
  • Lassen Sie die Seele baumeln: Dank der flauschigen Flanelloberfläche und der Schaumstofffüllung können Sie es sich auf dieser Decke schön gemütlich machen, ohne dass sich Ihr Körper nach einiger...
Unsere Empfehlung
Relaxdays XXL Picknickdecke, 200x200 cm, Fleece Stranddecke, wärmeisoliert, wasserdicht, mit Tragegriff, dunkelblau/weiß
  • XXL: Kuschelige Stranddecke mit großer Liegefläche - B x T: ca. 200 x 200 cm - Für 4 bis 6 Personen
  • Beschichtet: Liegedecke mit isolierender Aluminiumunterseite - Schutz gegen Feuchtigkeit und Kälte
  • Für Unterwegs: Parkdecke mit praktischem Tragegriff - Zusammengefaltet HxBxT: ca. 25 x 40 x 15 cm

Ratgeber: Mit diesen Punkten solltest du dich beschäftigen, bevor du eine Picknickdecke kaufst

Welche Arten von Campingdecken gibt es und für welchen Untergrund eignen sie sich?

Einfache Picknickdecke

Die einfachste Variante der Picknickdecke gibt es relativ günstig zu kaufen. Die Preise beginnen bei etwa 10 Euro. Sie verfügt allerdings über keine speziellen Komfortmerkmale und schützen aufgrund einer fehlenden Beschichtung nicht vor Feuchtigkeit und Kälte. 

Diese Variante sollte daher nur auf trockenen und warmen Böden eingesetzt werden, beispielsweise: trockenes Gras oder Strand. Bei preiswerten Modellen sollte neben den Nähten auch auf einen chemischen Geruch geachtet werden. Solltest du dabei misstrauisch werden, kaufe die Decke lieber nicht. 

Isolierte Picknickdecke

Im Gegensatz zur einfachen Variante besitzen Decken, die isoliert sind, eine Aluminiumbeschichtung an der Unterseite. Mit ihnen kann man auch bei kühlerem Wetter komfortabel sein Picknick genießen, ohne kalte Füße zu bekommen.

Die isolierte Picknickdecke eignet sich besonders für kältere Untergründe. Die vorhandene Beschichtung sorgt zuverlässig dafür, dass die Kälte des Bodens nicht durch die Decke kommt.

Wasserdichte Picknickdecke

Wenn eine Decke wasserdicht ist, hat dieses viele Vorteile. Sie bestehen an der Unterseite aus wasserabweisendem Material, während die weiche Schicht der Decke für viel Komfort sorgt. Man sitzt weich und braucht keine Angst vor nassen Hosen haben.

Für den Einsatz einer wasserdichten Picknickdecke eignen sich beispielsweise feuchte Wiesen in der Natur oder der heimische Garten. Kinder können auch bei Feuchtigkeit darauf spielen, ohne die Gefahr Nässe abzubekommen.

Gepolsterte Picknickdecke

Die gepolsterte Variante bietet dir höchsten Sitzkomfort. Die Oberseite ist mit einer Extra dicken Polsterung versehen. Auf diesen lässt es sich lange aushalten und sitzen. Die Unterseite ist bei diesen Modellen meist auch aus wasserdichtem oder isoliertem Material.

Die gepolsterte Picknickdecke ist für nahezu alle Untergründe geeignet. Ihre Vorteile genießt man jedoch vor allem auf festen Wegen, feuchten Wiesen oder auch auf Asphalt. Dieses Modell ist übrigens auch das meistverkaufte.

Wo kann ich eine Picknickdecke kaufen?

Picknick- und Campingdecken können im Fachhandel oder gelegentlich auch in Baumärkten gekauft werden. Aber duch Discounter bieten in der Sommersaison welche an, wie die Kollegen von beste-alternativen.de berichten. Die größte Auswahl bietet mit Sicherheit das Internet, dort lassen sich viele Modelle miteinander vergleichen.

Laut unseren Recherchen werden die meisten Picknickdecken bei folgenden Händlern und Anbietern gekauft:

Was kosten Campingdecken?

Je nach Decke können die Preise stark variieren. Es macht einen Unterschied, ob du dich für eine einfache oder eine isolierte XXL-Picknickdecke entscheidest. Grundlegend unterscheiden sich die Preise zwischen der gewählten Art.

  • Einfache Modelle ca. 10 - 15 €
  • Isolierte Modelle ca. 15 - 25 €
  • Wasserdichte Modelle ca. 20 - 35 €
  • Gepolsterte Modelle ca. 30 - 40 €

Wie vielen Personen bietet eine Picknickdecke Platz?

Ob für den Familienausflug mit Kindern oder die romantische Zweisamkeit beim Picknick. Es gibt für jede Gelegenheit die richtige Größe. Die Picknickdecke XXL eignet sich vor allem bei mehreren Personen. Die Größe dieser Decken beginnt bei circa 200 x 200 cm und bietet somit ein Platzangebot von 4 Quadratmetern. Sofern es nur ein kleines Picknick sein soll, reichen auch Abmessungen von 2 – 3 qm Fläche aus.

Wie kann ich eine Picknickdecke reinigen?

Die Decke nach dem Picknick selbst zu reinigen ist kinderleicht. Die glatte Unterseite lässt sich einfach mit einem feuchten Tuch abwischen. Bei hartnäckigeren Verschmutzungen hilft ein Spritzer Spülmittel im Wasser. Diverse Modelle sind sogar geeignet in der Waschmaschine zu reinigen. Bitte beachtet dann auf jeden Fall die Pflegehinweise zu eurer Decke.

Aktuelle Picknickdecken Angebote

Mit unseren täglich aktualisierten Angeboten kannst beim Kauf jede Menge Geld sparen. Aber bitte beachte, dass die Angebote für Sand- und Wassertische teils nur sehr kurz verfügbar sind. Diese sind häufig schnell ausverkauft. 

 

Letzte Aktualisierung am 16.05.2022 um 21:57 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

PapaSeite.de
Logo