fbpx

Die besten Gratis Würfelspiele für Kinder – einfach erklärt!

Share on twitter
Twitter
Share on facebook
Facebook
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email
Share on print
Print
Share on pinterest
Pinterest
Share on twitter
Share on facebook
Share on whatsapp
Share on email
Share on print
Share on pinterest
Würfelspiele für Kinder, gut geeignet bei Langeweile

Kennt ihr das? Paaapaaa, mir ist Langweilig. Ich höre diesen Satz in letzter Zeit (Danke Corona!) ziemlich oft. Auch der Kinder Brettspiel Vorrat ist irgendwann komplett durchgespielt. Aber vor Fernseher oder Konsole sollen die Kids auch nicht sitzen? Würfelspiele für Kinder sind da eine willkommene Ablösung, vorallem sind sie alle Gratis und nur mit Würfeln spielbar. Lasst euch überraschen.

Die böse Eins (mit 1 Würfel)

Für diesen Klassiker der Würfelspiele für Kinder benötigt ihr einen Würfel. Nachdem ihr den Spieler gewählt habt, der anfängt, würfelt dieser fünfmal. Die Augenzahlen jedes einzelnen Wurfes werden auf einem Zettel notiert und zusammenaddiert. Wird allerdings während der fünf Würfe eine 1 geworfen, wird die ganze Runde ungültig und der Spieler erhält keine Punkte.
Sieger wird der Spieler, der als erstes 100 Punkte erreicht hat. Als Alternative kann man auch eine feste Zeit vereinbaren, beispielsweise 10 Minuten – wer am Ende der Zeit die meisten Punkte hat ist dann der Sieger.

Die Würfelpyramide (mit 1 Würfel)

Jeder Spieler bekommt ein Blatt Papier, auf dieses werden die Zahlen eins bis sechs in Pyramidenform notiert. Zur Verdeutlichung: Ganz oben stehe eine 1, darunter zweimal die 2, dann dreimal die 3 – bis zu sechs Mal die 6.
Der jüngste Spieler beginnt mit dem Würfeln und darf die gewürfelte Zahl von seiner Pyramide abstreichen. Danach geht der Würfel an den nächsten Spieler. Gewinner ist wer als erste seine komplette Pyramide fertig hat.

Kein Gratis Würfelspiele für Kinder, aber es macht wahnsinnig viel Spaß!

Angebot
Mattel Games GKD66 - UNO Würfelspiel für die ganze Familie, mit Trockenlöschtafeln und Markern,...
  • Diese einfach zu erlernende Variante des beliebten Kartenspiels, bei der jeder Spieler bei jeder Würfelrunde am Zug ist, ist ein großartiger Spaß für die...
  • Die Spieler werfen der Reihe nach die Würfel und versuchen, aus den gewürfelten Zahlen eine Reihe zu bilden. Jeder Würfel muss dabei mit der Augenzahl oder...
  • Gewonnen hat der Spieler, der alle leeren Felder auf seiner Tafel als Erster ausgefüllt hat!
  • Einfach die Tafel sauber wischen, um ein neues Spiel zu beginnen! Die Trockenlöschtafeln und Marker sind ideal für Reisen geeignet – sie erleichtern das...
  • Diese lustige Variante des beliebten Kartenspiels ist perfekt für 2 bis 4 Spieler und ein tolles Geschenk für Kinder ab 7 Jahren.

Das Aufgabenwürfeln (mit 1 Würfel)

Bevor ihr das Spiel beginnt, müsst ihr euch sechs Aufgaben ausdenken. Jede Aufgabe von eins bis sechs steht dabei für die gewürfelte Augenzahl. Hier unsere Ideen für die Aufgaben, eurer Fantasie sind da keine Grenzen gesetzt.

  • Wer eine 1 würfelt muss zehn Kniebeugen machen
  • Wer eine 2 würfelt singt ein kurzes Lied
  • Wer eine 3 würfelt macht einen Luftsprung
  • Wer eine 4 würfelt muss sich fünfmal im Kreis drehen
  • Wer eine 5 würfelt darf darf sich drei Gummibärchen nehmen
  • Wer eine 6 würfelt hat Glück, er darf einen Mitspieler aussuchen und ihm eine der obigen Aufgaben zuteilen.

Würfelspiele für Kinder auch ideal für die Reise

Die von uns vorgestellten Würfelspiele für Kinder eignen sich auch großartig für den Urlaub. Ihr braucht keine großen und klobigen Brettspiel Kartons mitschleppen. Einfach ein paar Würfel, einen Würfelbecher, Zettel und Stift und das Spielvergnügen kann auch im Urlaub starten.

Das Gummibären würfeln (mit 1 Würfel und Würfelbecher)

Eine mit Gummibärchen gefüllte Schüssel stellt ihr in die Mitte des Tisches. Es wird reihum mit Würfelbecher gewürfelt. Bevor der Spieler den Würfelbecher anhebt, müssen die weiteren Mitspieler erraten welche Augenzahl der Würfel anzeigt. Derjenige der genau geraten hat, oder alternativ am nächsten dran ist darf ein Gummibärchen essen.

Die große Reise (mit 1 Würfel)

Jeder Spieler darf dreimal hintereinander würfeln. Nach jedem seiner Würfe gibt er an, an welcher Stelle (Einer, Zehner oder Hunderter) er die gewürfelte Zahl setzen möchte. Das Ziel ist hier eine möglichst hohe Zahl (bei der Reise sind es km) zu erreichen. Eine 1 sollte dabei möglichst an die Einerstelle schreiben, während eine 6 an der Hunderterstelle am meisten Sinn macht. Nach dem jeder Spieler seine drei Würfe absolviert hat, steht der Sieger mit den meisten Kilometern fest. 666 km wäre folglich die weiteste Reise, die erreicht werden kann.
Eine etwas spannendere Variante ist es, wenn der Spieler bereits vor seinem Wurf mitteilt auf welche Stelle er den entsprechenden Wurf schreiben möchte. So ist das ganze noch ein wenig spannender.

Die Würfel Jagd (mit 1 Würfel)

Bei diesem Würfelspiel für Kinder sitzen alle Mitspieler am besten in einem Kreis. Zwei sich gegenübersitzende Spieler bekommen je einen Würfel. Nun wird zeitgleich angefangen zu würfeln. Bei einer sechs wird der Würfel dem nächsten Spieler übergeben, dieser würfelt wiederum bis zum Erreichen einer sechs – und gibt den Würfel dann weiter. Dadurch das die beiden Würfel unterschiedlich schnell weitergegeben werden, holt der eine Würfel den anderen irgendwann ein. Der Spieler, der am Ende beide Würfel zeitgleich besitzt hat verloren.

Das Rechnen lernen (mit 3 Würfeln oder mehr)

Besonders Kindern, die nicht gerne rechnen, oder noch ein paar Schwierigkeiten damit aufweisen, kann dieses Würfelspiel für Kinder dabei helfen auf spielerische Art zu lernen. Das Kind würfelt, je nach gewünschtem Schwierigkeitsgrad mit 3 oder mehr Würfeln und muss die Anzahl der Würfelaugen zusammenaddieren. Ein gutes Rechentraining für Kinder.

Würfelspiele für Kinder eignen sich auch großartig für den Urlaub. Das benötigte Zubehör nimmt nur wenig Platz in Anspruch und kann gut verstaut werden. Hier findet ihr viele weitere Würfelspiele für Kinder.

Letzte Aktualisierung am 25.11.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Mit Freunden teilen

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on email

Das könnte dich auch interessieren!

PapaSeite.de

Von Vätern für Väter, so lautet unser Motto. Ganz gleich ob du das erste mal Papa wirst, oder bereits Vater bist. Mit unseren zahlreichen Erfahrungsberichten, Tipps & Tricks zu alle möglichen Themen rund um das Kind & Baby, bist du hier genau richtig.

Über den Autor

Christian

Christian

Christian ist einer der Gründer von PapaSeite. Wir haben uns zur Aufgabe gemacht euch über die verschiedensten Dinge rund ums Kind zu informieren. Als 2-facher Familienvater weiß er wovon er spricht.

Jetzt teilen

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on email
Share on whatsapp

Werbung

Gastautoren sind willkommen

Dir gefällt unsere Seite und liebst das Thema rund ums Kind? Dann werde Gastautor bei PapaSeite und veröffentliche deinen Text bei uns.
Schreib uns gerne: info@papaseite.de

Beliebte Beiträge

Werbung